Donnerstag, 7. Mai 2009

Vespa




Zum Geburtstag für einen großen Vespafan...

Die Vespa hat mich etliche schlaflose Nächte, noch mehr Stunden Arbeit mit Schweißperlen auf der Stirn und einige graue Haare gekostet! ;o)
Als die Idee in meinem Kopf die Gestalt einer 3D Vespa angenommen hat hab ich mir noch gedacht "ach, das mach ich so und so und schwuppdiwupp, fertig..." - im Endeffekt war' s dann doch nicht so einfach aus einer weichen Zuckermasse eine Vespa zu formen :o)
Auf jeden Fall wars jeden Tag wieder spannend ob sie noch hält, ob sie kippt oder in der Mitte einknickt...

Ein bissl bin ich schon stolz dass es geklappt hat!

Und Thomas, alles Gute zum 41. Geburtstag!

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...