Dienstag, 25. August 2009

Meine Beschäftigung für die Schlechtwetterabende letzte Woche ;o))

Was für eine Woche!

Draußen hatte es die ganze Woch über 35 Grad, auch am Abend war es noch drücken heiß, die Luftfeuchtigkeit hat mich während der Arbeit fast zum Wahnsinn getrieben...
Zuckermasse wird ja kaum patzig wenns warm und feucht ist ;-)

Und dann hab ich für diese Woche gleich drei Torten versprochen, so hab ich mich schon drauf gefreut endlich wieder ein bissl kreativ arbeite zu können...

Hätt ich doch bloß mal mein vorlautes Mundwerk gehalten ;-)

Hier die Ergebnisse meines Übermutes:





Was für eine Woche... Diese Torte war für einen 30er...
...wie man unschwer erkennen kann!
Ich hab "einfach" die sehr bekannte Karte in 3D umgewandelt.
Gar nicht so einfach ein 2D-Schaf in ein 3D-Schaf umzuwandeln :-)
Die Dekoration ist hauptsächlich mit Lebensmittelfilzstift aufgemalt, nur die bunten Teile und das Schaf ist modelliert...





Die hier hab ich besonders schwierig gefunden, und ich war auch total unzufrieden damit... die Tortenplatte ist Freihand an die Form angepasst, das konnte schon mal nicht gutgehen.
Durch die Feuchtigkeit ließ sich der Glitzerpuder (sieht man hier nicht so gut, sollte ja aussehen wie Autolack) nur schwer auftragen und hat zwei drei unschöne Flecken gemacht...
Das Logo ist mit Lebensmittelfilzstift vorgemalen (auf ausgerollter Blütenpaste) und dann mit verdünnter Pulverfarbe ausgemalt, wieder mit Glitzereffekt, wegen dem Metall...

Das erste Logo das ich gemalen hab ist mir an dem Papier das ich untergelegt habe gefstgeklebt, das war ein Fall für die Tonne.... das zweite hab ich dann drei Tage trocknen gelassen...





Die Fischer-Torte wollt ich eigentlich gar nicht mehr machen, ich find ja dass zwei Torten pro Woche bzw. Wochenende wirklich genug sind, ich sitz da ja doch ein paar Stunden dran...
Die ersten zwei hab ich am Freitag Morgen bzw. Freitag Mittag verteilt... den Fisch hab ich dann nur deshalb zugesagt weil sie ursprünglich erst am Samstag fertig sein hätte sollen...
Aber da der liebe Hans ja lieber einen Tag früher auf Urlaub fahren wollte und die Torte seiner Schwester mitnehmen musste musste diese hier plötzlich auch am Freitag fertig sein...

Bei der Modellierung hab ich an den fürchterlichen singenden Fisch gedacht, nur eben ein bissl hübscher... (wenn er singen könnte würd er dem Hans jetzt ein Liedl singen ;o))

Dass der Fisch dreifarbig glitzert, wegen der Schuppen, versteht sich eh von selbst....

Danach war ich aber gscheidt erschöpft... und passend dazu war das Wetter auch erschöpft und ist sofort schlechter geworden, eh logisch.... ;o)

Kommentare:

  1. Guten Tag

    Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.

    Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.


    Herzlichst

    AntwortenLöschen
  2. also ich finde diese Torten soooo süss nur wo finde ich das Rezept meine Tochter hat in ein paar tagen Geburtstag und ich bin einfach planlos sie hat gerne süsses und Schokolade habt ihr eine die was ich machen könnte ??? bitte helft mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich würde eine einfache Schokoladen Torte machen

      Löschen
  3. aber ich möchte eine Phantasie Torte
    hat sonst noch jemand eine die ?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...