Samstag, 18. Dezember 2010

Wieder mal eine Kitty...



ich bin sozusagen wieder am Anfang ;-)

Meine erste Motivtorte war auch eine Kitty, und ich musste die ganze Zeit daran denken wieviel einfacher so eine Torte inzwischen geworden ist :-)
Damals habe ich den Fondant noch selber hergestellt und unter tausend Flüchen in stundenlanger Kleinarbeit über die Torte gebreitet, heute geht das schon viiiiel besser!

Ich habe viermal gebacken für diese Torte, die dreifache Menge für den Körper und die 12 Muffins!

Arthemise und Venus haben beide dieser Tage Geburtstag, die Torte ist also für Mutter und Tochter gedacht :-)

Ich wünsche euch beiden einen zauberhaften Geburtstag!

Kommentare:

  1. Toll!!! es ist wunderschön...i have done something like your H kitty ... but without looking yours...now searching for the page i have just open on blogger i found that we have same idea!!!!;-)
    und gleich wie du sagste... es ist ein virus!!! es hat mir und ich will nur kuchen dekorieren!es ist schön !!! Danke für dein Hello kitty post. Ich hoffe dass mit etwas zeit könntest vielleicht auch mein blogg besuchen..
    Danke! und Gruess!!
    http://mymosaicsandcakes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Много е сладка!
    ЧЕСТО ЩЕ ТИ ИДВАМ НА ГОСТИ :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...