Mittwoch, 20. April 2011

klassische Hochzeitstorte mit Rosen





... für die Auslage eines befreundeten Hochzeitskerzen und Floristikfachgeschäfts D und E ...
Die Torte habe ich passend zu einem Ringkissen aus dem Geschäft gemacht.
Am Freitag bringe ich sie zum Laden, stecke noch ein paar der grünen Kugeln auf und dann kommt sie für die Hochzeitssaison ins Fenster.

Daniela und Elisabeth, ich wünsch euch viel Freude mit der Torte, vielleicht zieht sie ja den einen oder anderen Extra-Kunden an :-D

Kommentare:

  1. Hallo Caro,
    die Torte ist soooo schön geworden! Respekt! Wie lange dauert es eigentlich bis du so eine Torte fertig hast? Ich frage einfach aus Neugier.
    LG Gülsüm

    AntwortenLöschen
  2. Womit wurde die Torte gefüllt ??
    ist ja auch nicht ganz unwichtig.....

    ichkoche

    AntwortenLöschen
  3. Gülsüm,
    an der Torte habe ich ca. 12 Stunden gearbeitet

    ichkoche,
    die Torte wurde für eine Geschäftsauslage hergestellt, deshalb ist natürlich ein Dummy drunter :-)

    AntwortenLöschen
  4. so hatte ich auch verstanden , dachte dennoch ich liege falsch.
    Dankeschön

    ichkoche

    AntwortenLöschen
  5. womit ist die torte überzogen,bessergesagt,was ist das weiße?

    AntwortenLöschen
  6. Das Weiße ist Rollfondant, genauer gesagt "Massa Ticino Tropic" von Carma :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt schön aus :-) Kann man so eine Torte auch mit Sahen bekommen oder nur mit Creme?

    Melanie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...