Donnerstag, 27. September 2012

Blütenkurs mit Robert Haynes in Köln






Also, ganz ehrlich, ich habe sehr sehr lange überlegt, ob ich an dem Kurs teilnehmen soll oder nicht, die Anreise ist lang und mühsam, und drei Wochen davor war ich ja schon in Köln. Trotzdem, ich wusste, ich würde mir ein Muster in den *** beissen, wenn ich an dem Kurs nicht teilnehmen würde... also hab ich mich wieder ins Flugzeug gesetzt und bin nach Köln geflogen.
Und ich kann nur sagen, es war wirklich großartig. Robert ist ein superlustiger, freundlicher Kerl, der seinen Job wirklich liebt! Ich hab superviel gelernt, neue Methoden gesehen und kennengelernt und ganz allgemein ein spannendes, lustiges Wochenende mit superlustigen Leuten gehabt!
Ich hätte es einfach nur bereut, nicht teilgenommen zu haben... thank you, Robert!

Hier sind meine Ergebnisse... die Bilder sind während des Arbeitens entstanden und deshalb nicht soo schön. Meine Blüten hab ich bei Marion gelassen, das Drama, dass ich versuche, mit Zuckerblüten durch die Sicherheitskontrolle zu kommen, tu ich mir nicht mehr an ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Caro!

    Einfach nur wunderschön die Lilien! Lg Haidi

    AntwortenLöschen
  2. Einfach Klasse, alles ist wunderschön geworden!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...