Montag, 13. Mai 2019

Hot Hot Hot...


... wir lieben die Thailändische Küche!

Und die thailändische Sonne, und die thailändische Mentalität, und überhaupt... wer mich kennt, weiß, dass wir regelmäßig in Thailand urlauben!



Bereits Ende April durften wir unseren ersten Kochkurs in den heiligen Hallen abhalten.
Die liebe Bum war so lieb und hat uns zum ersten - und ganz gewiss nicht zum letzten-  Mal in die scharfen Geheimnisse der Thailändischen Küche eingeweiht!

Mit 12 Teilnehmern hatten wir die Hütte voll - und richtig viel Spaß!
Bei einem Gläschen Prosecco haben wir gemeinsam geschnibbelt, gewickelt, gemörsert, gekocht, probiert und viel gelacht! Ich  hab sogar das eine oder andere Tränchen gesehen - aber das war wohl eher vom allzu wagemutigen Knabbern an den Chilischoten ;-)



Frische Glasnudel - Röllchen - Glasnudelsalat - Thai Curry - Wokgemüse - Banane in süßsalziger Kokoscreme standen auf unserem Speisezettel! Nichts für die Diät, aber dafür umso mehr für die Seele!




Interessant ist ja nicht nur die Zubereitung, sondern auch die Geschichte und die Gründe, warum und wie die Lebensmittel verwendet werden.
Wichtig ist hauptsächlich, dass die Lebensmittel so frisch wie möglich verarbeitet werden.
Bum meinte scherzhaft, alles was im Dschungel wächst, wird gegessen ;-)



Hier wird mit Muskelkraft gemörsert! Reichlich Chili werden mit Erdnussen, Fischsauce und Zitrone zu einem köstlichen Dressing vermengt.



Alleine die appetitliche Farbkombination macht schon richtig Hunger, oder?



Natürlich geht nichts über frisches, kurz angebratenes, knackiges Gemüse!




In Thailand wird als Nachspeise meistens frisches Obst gegessen. Wenns aber mal doch was Süßes sein soll, ist diese süß-salzige Kokoscreme mit Banane oder Mango sehr beliebt!
Ein paar von uns waren am Anfang doch skeptisch... es kam doch reichlich viel Salz in die Kokosmilch! Aber es war köstlich, wirklich!





Ein dickes Danke geht an Maria und Dietmar Leo von Leo Wohnarchitektur - ich hab richtig viele Komplimente für unsere "geile" Schauküche bekommen! Und den Koch - Praxistest hat sie ganz locker bestanden!

Ich hatte einen richtig tollen Abend - ich freu mich schon auf's nächste Mal!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...